DIGITALE ENTWURFSMODELLE VOM COMPUTER IN DIE PRODUKTION

Höchste Detailgenauigkeit, minimales Fehlerpotenzial und maximale Effizienz durch computergestützte Produktionsprozesse.

Zur Erstellung der Hilfswerkzeuge und Lehren sowie der Prüf-, Bohr-, Schweiß-, Mess- und Fräsvorrichtungen setzen wir auf CAD- und CAM-gestützte Fertigungsprozesse:

  • Konstruktion der Hilfswerkzeuge über CATIA V5
  • Fräsbahnberechnung für Hilfswerkzeuge über Mastercam X7
  • Platinenermittlung und Abwicklung nach CAD-Daten
  • CNC-Fräsen der Hilfswerkzeuge
  • Messaufnahmenbau für Karosseriemesstechnik


Fräsmaschinen: 

  • DECKEL CNC Fräsbereich: 1.000 x 800 x 800 mm
  • MAHO CNC Fräsbereich: 630 x 500 x 500 mm